Saisonkindergarten - Anzeige und Errichtung

Allgemeine Information

In Oberösterreich dürfen Kinderbetreuungseinrichtungen saisonal geführt werden.

Voraussetzungen

Die Absicht eine Kinderbetreuungseinrichtung saisonal zu führen ist der Landesregierung unter Anschluss des pädagogischen Konzeptes spätestens drei Monate vor dem beabsichtigen Beginn schriftlich anzuzeigen.

 

Die Landesregierung hat den Betrieb zu untersagen, wenn Bedenken hinsichtlich der pädagogischen Vertretbarkeit der beabsichtigten Abweichungen bei der Gruppenzusammensetzung und den Öffnungszeiten bestehen.

 

Für die vorgesehenen Gebäude, Gebäudeteile, sowie an sonstigen Anlagen im Freien und freie Flächen sind - sofern noch keine Bewilligung vorliegt - auch die entsprechenden Bauplan- bzw. Verwendungsbewilligungen nachzuweisen.



Zuständige Stelle

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Bildung und Gesellschaft
Bahnhofplatz 1
4021 Linz
Telefon (+43 732) 77 20-155 01
Fax (+43 732) 77 20-21 17 87
E-Mail bgd.post@ooe.gv.at
Zum Seitenanfang top